CeCe Winans – Songs of Emotional Healing

Die 45-jährige CeCe Winans (Priscilla Winans) aus Detroit in Michigan (USA) ist keine unbekannte in der US-amerikanischen und internationalen Gospel Szene. Sie stammt aus einer Musikerfamilie und beschäftigt sich neben dem Gospel-Gesang noch mit Pop Musik, R&B, Swing und einigen anderen Genres.

Nachdem sie in der Mitte der 80er Jahre gemeinsam mit ihrem zwei Jahre älteren Bruder Benjamin (BeBe Winans) im Duett sang und das Album BeBe & CeCe Winan produzierte folgten noch viele weitere Alben und 1995 ihr erstes Solo Album „Alone In His Presence“. Nun veröffentlichte die Gosepl-Sängerin wieder ein Album, das am 18. Mai 2010 unter dem Label EMI Gospel in Deutschland erschien, mit dem Titel „ Songs of Emotional Healing“.

Das Album enthält zwar lediglich 8 Songs und kommt auf eine Länge von etwa einer halben Stunde, hat es aber dennoch in sich. Das Album ist eine Mischung aus klassischer Gospel Musik, Pop und R&B Klängen. Mit einem starken Fokus auf spirituellen und religiösen Inhalten.

CeCe Winans sagt von ihrem Album selbst, dass sie es kreiert habe um Menschen zu helfen, die sich aus welchen Gründen auch immer schlecht fühlen. Das Album enthält die Songs: „It’s Gonna Get Better“, „The Healing Part“, „What About You“, „You Are Loved“, „He’s Concerned“, „His Strength Is Perfect“, „He’s Always There“ und „Comforter“.

CeCe Winans überzeugt mit einer starken Stimme die wie für den Gospel-Gesang geschaffen scheint, wie auch ihre vorherigen Alben hat auch „songs of Emotional Healing“ einen ganz eigenen Klang und es bleibt zu hoffen, dass sie ihren Erfolg noch weiter steigern kann auch wenn sie mit ihrem Album bisher noch nicht allzu gut in den U.S. Billboard 200 (US-amerikanische Album Charts) weggekommen ist.

Vielleicht gelingt ihr ja mit einem ihrer folgenden Alben eine entsprechende Chartpositionieren, immerhin klappte es in der Vergangenheit schon das ein oder andere Mal wie z.B. mit „Purified“ das es auf Platz 41 der Albumcharts und auf Platz 12 der Billboard R&B Charts schaffte.

Künstler:  Cece Winans : | Album:  Songs of Emotional Healing | Label: EMI Gospel | VÖ: 18. Mai 2010

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.