Urban Update vom 8. November 2019

Das Urban Update, Deine News in Sachen Hip Hop, Soul und R&B, aus der Redaktion von PELI ONE und rap2soul gibt es täglich zum hören. Früh um 7:40 und 9:40 Uhr, mittags um 12:30 Uhr, 15:30 Uhr und 20:30 Uhr auf PELI ONE – Dein neues Urban Music Radio zum hören. Redakteur: Alexander Haag

Veraltete Wertvorstellungen?

Der Rapper T.I. sieht sich im Internet diese Woche reihenweise Kritiken ausgesetzt, nachdem er in einem Podcast erklärt hatte, er würde 1x pro Jahr zusammen mit seiner mittlerweile 18-jährigen Tochter zu einem Gynäkologen gehen, um zu kontrollieren ob ihr Jungfernhäutchen noch intakt sei. Dies sei, so der selbsternannte „King oft he South“, sein Recht als Elternteil, um seine Tochter von, wie er es nannte, falschen Entscheidungen abzuhalten.
Die Netzgemeinde dagegen gibt T.I. deutlich Contra: Das Verhalten sei „ekelhaft, besitzergreifend und eine Form von Überwachung“

Erstes Studioalbum nach 7-jähriger Pause

Heute erscheint das neue Album „Athen“ von Deutschrappionier Max Herre. Der Rapper gilt mittlerweile längst als Popikone, arbeitet auch als Songwriter, Musikproduzent und kann zudem auch noch singen.
Inhaltlich vermag man zu sagen, die griechische Haupstadt sei für Max Herre sowohl ein Sehnsuchtsort, als auch eine Heimat. Insgesamt beweist er wieder einmal seine Vielseitigkeit: So schreckt er auch nicht vor politischen oder gesellschaftlich kontroversen Themen zurück.
Auf insgesamt 13 Tracks wird Max Herre unter anderem von Megaloh, Trettmann, Sugar MMFK und Yonii unterstützt.

Beat Competition

Morgen, am 9. November 2019, findet in der Schräglage in Stuttgart wieder einmal das beliebte „Producer Battle“ statt. Schon in den letzten 6 Jahren wurde das Event immer wieder durch starke Teilnehmer bereichert, wie beispielsweise Cuebeatz, Jumpa oder Iceberg Bling, die mittlerweile gestandene Größen im Musikgeschäft sind und teilweise gar schon Gold- und Platinplatten vorzuweisen haben.
Ein empfehlenswertes Event, bei dem aufstrebende Beatbauer die Möglichkeit haben, auf sich aufmerksam zu machen – denn neben Hip-Hop Fans, haben auch schon Plattenfirmen und A&Rs die Veranstaltung für sich entdeckt.
Tickets sind online immernoch erhältlich.

Über Jörg Wachsmuth 823 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.