Urban Update vom 6. Mai 2024

Heute im Urban Update: Weitere Disses gegen Drake – Rick Ross gibt ihm Schuld an Flugzeugabsturz +++ Nach kurzfristiger Absage von Lovers & Friends Festival in Las Vegas, Usher spielt Show für Fans in Hotel-Club +++ Konzert in Detroit abgesagt nach Fanprotest – Familienprobleme von Brain McKnight wirken sich auf Beruf aus (06.05.2024)

Montag,  6. Mai 2024 das Urban Update. Ich bin Jörg Wachsmuth.

 

In Sachen Disse geht’s zurzeit megamäßig ab Richtung Drake. Da gibt’s Disstracks, Dissbeats und andere Gedisse von Seiten von Kendrick Lamar, aber auch von Seiten von Rick Ross. Und der hat nun auch noch behauptet, dass Drake an dem Flugzeugabsturz seines Flugzeuges schuld ist? Mein Jet ist gerade abgestürzt, hat Rick Ross bei X- Twitter der Community am Samstag mitgeteilt und er vermutet, dass Drake dahintersteht, der gerade ein F 16 Kampfflugzeug irgendwie gekauft hätte. Und was war tatsächlich passiert? Sein Jet also das Privatflugzeug mit einem Schriftzug namens Rick Ross ist nach einer Landung irgendwie im Matsch neben der Landebahn gelandet, es war keine Bruchlandung, so ein Sprecher des Rappers gegenüber dem Magazin TMZ, sondern der Flieger sei demnach bei der Landung in Dallas schlicht im Matsch geendet.

 

Es sollte ein tolles Ereignis werden für die Fans des Lovers & Friends Festival in Las Vegas aber quasi in letzter Minute oder sagen wir gut 12 Stunden zuvor die Absage. Usher überrascht nun enttäuschte Fans mit einem Überraschungsauftritt in einem nahegelegenen Hotel. Nach der Ankündigung, dass die Show aufgrund des schlechten Wetters nicht stattfinden kann, entschied der King of RnB, dass die Show weitergehen muss, irgendwie halt. TMZ berichtet, dass Usher in einem improvisierten Auftritt im Jewel Club Aria Hotel und Casino einige Hits spielte. Viele Fans waren trotzdem enttäuscht, natürlich, nachdem sie nach Las Vegas gereist waren und für Festivals Tickets bezahlt hatten, nur um zu erfahren, dass alle Auftritte abgesagt wurden. Einige Leute konnten auch Ushers Clubauftritt sehen, waren aber trotzdem irgendwie noch enttäuscht. Ich bin von Tokio nach Las Vegas geflogen, um das Konzert zu besuchen und 12 Stunden vor der Veranstaltung wurde es abgesagt. Ich kann nicht glauben, dass ich über $500 für ein Hotel die Nacht ausgebe. Aber Usher hat gestern Abend nicht einmal bei der Club Veranstaltung im Jewel gesungen, kommentierte einen Nutzer auf X. Ja und das Festival scheint schon die ganze Zeit unter einem schlechten Stern zu stehen und Probleme zu haben. Anfang des Jahres gab es eine Liste mit Auftritten im Internet, wo sich mehrere Künstler meldeten, dass sie bisher keine Schecks, also kein Honorar dafür gesehen hätten, zu diesen Künstlern gehörte auch die Queen auf Hip-Hop, Soul, Miss Mary J. Blige.

 

Der Familienstreit im Hause Brian McKnight greift nun auch auf sein musikalisches Wirken zu, auf sein Berufsleben über ein Konzert in der Motown City Casino in Detroit wurde kurz nach der Ankündigung vom Veranstalter wieder abgesagt, wegen massiver Gegenreaktion der Fans. Aber was ist passiert? Im Hause MC Knight herrschte Twist zwischen, ihm oder seiner Exfrau. Es geht dabei um die leiblichen Kinder, die er angeblich zugunsten seines kleinen Sohnes unter eines Stiefkindes mit seiner zweiten Frau vernachlässigen würde. Die Sache  eskalierte, als McKnight behaupte, seiner ex Frau Julie hindere ihn daran, den gemeinsamen Sohn Nico bei seinem Kampf gegen den Krebs zu unterstützen. Die Situation spitze sich zu, als Nico McKnight Sohn aus erster Ehe, in den sozialen Medien seinen Vater beschimpfte, dass dieser seine Bio Kinder als Böse bezeichnet hatte. Das öffentliche Äußern von Beschwerden fachte die Kontroverse um Brian MC Knight Privatleben noch weiter an und hatte nun diese Auswirkungen auf sein Berufsleben aufgrund massiver Proteste der Fans auf Facebook über das angekündigte Konzert zog der Veranstalter das Konzert zurück und sagte es ab.

 

(Das Skript wurde mit Hilfe einer KI erstellt) – Das Urban Update auf  Radio PELI ONE Montag bis Freitag ab 7:30 Uhr

 

Und hier ist der PODCAST

Über Jörg Wachsmuth 800 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.