rap2soul-WEBschau: Black Music News für den 27. Juli 2009

Die rap2soul-WEBschau bringt täglich die neusten Schlagzeilen aus dem ganzen Spektrum der Black Music: von Rap bis Soul. Kurzmeldungen zusammengestellt von der rap2soul-Redaktion. Schneller Überblick und kurz verlinkt.

Neue Songs von Ledisi, die aus ihrem neuen Album stammen, kann man bereits auf ihrer Website testen, erfahren wir auf randb.about.com. Am 18. August 2009 erscheint ihr nun schon viertes Album „Turn Me Loose“. Hoffentlich klingen die anderen Songs genauso gut wie die drei Track, in die man hineinhören kann.
randb.about.com

Mit dem Freund von Britney Spears sprach die B.Z. bei einem Gang zu Starbucks am Potsdamer Platz, gleich in der Nähe des Hotels, in dem der Star untergebracht war. Ihren Berlin-Besuch ging Britney Spears ruhig an, blieb im Hotel bis zum Konzert in der O2 World.
bz-berlin.de

The-Dream plant teilweisen Ruhestand, überrascht die Singersroom.com. Nach der Veröffentlichung seines nächsten Albums „Love King“ wolle sich der Künstler aus dem Rampenlicht zurückziehen. Gant aus dem Musikgeschäft zurückziehen möchte sich The-Dream jedoch nicht, sondern für andere Künstler produzieren und schreiben. Seinen neuen Track „Hit It On The Road“ könnt Ihr Euch auf der Black Music Website anhören.
Singersroom.com

Jennifer Lopez ist ein Fan von American Idol, möchte aber nicht den Platz von Paula Abdul in der Jury der berühmten Talentshow einnehmen, lesen wir auf contactmusic.com. Jennifer Lopez kündigte andere Aktivitäten an: einen neuen Film und ein neues Album.
contactmusic.com

Whitney Houston schuldet Ihrer Tochter ein Comeback, schreibt Sky News. Auf der Website des britischen Nachrichtensenders ist zu lesen, wie ihre Tochter Bobbi Kristina sie ermutigt und motiviert habe, ihre Karriere neuen Schwung zu geben.
news.sky.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.