Nivea im Interview // Neues Album „Nivea Revealed“, Probleme mit Lil Wayne und Christina Milian (Teil 1)

nivea

Anfang des letzten Jahrzehnts, konnte Nivea Hamilton die Welt des R&Bs mit ihrem gleichnamigen Debütalben und zahlreicher Hits wie „Don’t Mess With The Radio“, „Don’t Mess With My Man“ oder „Laundromat“ überzeugen. Dieser Erfolgrsträhne wurde aber ein jähes Ende gesetzt, als ihre Plattenfirma JIVE die Sängerin Ciara der Masse vorstellte. Ihr zweites Album „Complicated“ (2005) blieb weit hinter den Erwartungen zurück und schnell wurde es still um die Sängerin. Neben einem Album, exklusiv für Japan, und einigen Songs hier und dar, fokussierte sich die Amerikanerin danach auf das Großziehen ihrer insgesamt vier Kinder von The-Dream und Lil Wayne. In einem er ersten Interviews seit ihrer Rückkehr mit MalcolmMusic spricht Nivea über Karrierre-Tiefs, Songs die sie an anderen Interpretinnen wie Mary J. Blige ode r Keyshia Cole abgeben musste und wie sie zu Reality-Shows steht…

 

 

Über Malcolm Ohanwe 109 Artikel
Malcolm Ohanwe moderiert sein eigenes Format "MalcolmMusic", wo er das Who-is-Who der Genres R&B, Afrobeat, und Hip-Hop interviewt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.