Bruno Mars: Grammy und Platz 1 der Single Charts

Bruno Mars (Foto: Label)Direkt erreicht hat uns eine fette Meldung mit der Überschrift: „BRUNO MARS: ‚GRENADE‘ AUF PLATZ 1 DER SINGLE-CHARTS + GRAMMY-GEWINN FÜR ‚JUST THE WAY YOU ARE'“ Eigentlich bleibt nur zu sagen: Herzlichen Glückwunsch, Bruno Mars!

Weiter im Text: Ab heute mit ‚Grenade‘ auf Platz 1 der deutschen Single-Charts und seit gestern Grammy-Gewinner in der Kategorie „Male Vocal Pop Performance“ für ‚Just The Way You Are‘. Hier der Link zum sensationellen Auftritt mit B.O.B und Janelle Monáe. We likey mucho, Bruno!  Zum Grammy könnten sich bald auch noch ein paar weitere Preise gesellen: Morgen Abend ein BRIT Award, zum Beispiel, wo Bruno Mars in der Kategorie ‚International Breakthrough Act‘ nominiert ist.

Oder die Auszeichnung als ‚Outstanding New Artist‘ bei den im März zu verleihenden NAACP Image Awards. Kein Wunder, dass man Bruno Mars als Gaststar zu den diesjährigen Echo-Awards einlud, wo er ‚Grenade‘ performen wird.Ein würdiger Rahmen, um die Grandezza, Lässigkeit und seinen überbordenden Erfolg zu feiern.

Bleibt zum Schluss nur noch, ein weiteres Mal auf seine erste Headliner-Tour durch Deutschland hinzuweisen, deren Shows aufgrund der großen Nachfrage bereits in sämtlichen Städten in größere Hallen verlegt werden mussten und bereits restlos ausverkauft sind. Das Album von Bruno Mars ist unser rap2soul-Album des Monats.(Quelle: PM DefNash)

Über Jörg Wachsmuth 635 Artikel
Jörg Wachsmuth gehört zu den beiden Gründern von rap2soul. Er ist Chefredakteur des Portals. Wachsmuth gehörte zur OffAir-Crew von Kiss FM Berlin, war von 1994 bis 2005 Moderator und Redakteur bei Radio Jam FM und später als Moderator von Radio BHeins in Potsdam (2015 - 2018). Aktuell ist er Chef und Morgenmoderator bei PELI ONE - Dein neues Urban Music Radio. Der ausgebildete PR-Berater und Journalist ist auch Mitglied der Jury 25 "Soul, R&B und Hip Hop" beim Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V.

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Bruno Mars – der Grammy-Gewinner stürmt die deutschen Single-Charts » Weltbild News-Blog
  2. Deutsche Charts: Lena 6x drin | rap2soul
  3. Chris Brown bester Neueinsteiger in deutschen Single Charts | rap2soul

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.