New Amerykah Part One – Erykah Badu zurück

Nach gut vier Jahren Babypause meldet sich die Soul-Ikone und Grammy-Gewinnerin mit ihrem dritten Full-Length-Release zurück. „New Amerykah Part One (4th World War)“ erscheint am 29. Februar, kurz nach Erykah Badus Geburtstag. Wie gewohnt hat Badu mit der R&B- Elite gearbeitet.

Die Tracks von „New Amerykah“ produzierten der Grammy-prämierte 9th Wonder, (Jay-Z, Nas, Mary J Blige), wie auch Madlib, Mike „Chav“ Chavarria und J Dilla (RIP). Gastsänger auf dem Album ist Bilal. Schon die Vorabsingle „Honey“ stellt klar, die 36jährige hat nichts von ihrem einzigartigen Touch verloren: Old-School-Soul trifft aktuellen mitreißenden R&B, ihre nonchalante raue Stimme geht nach wie vor unter die Haut.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.